Bist Du bereit für Veränderung?

NICHT DU musst Dich ÄNDERN, sondern Deine ART ZU DENKEN kannst Du verändern; DAMIT WIRST DU DEINE WELT VERÄNDERN!

Im Anfang war das Wort (Schöpfungsgeschichte Bibel),  doch noch vor dem Wort war der Gedanke! Wir tragen die Schöpferkraft in uns. Wir gestalten die Realität unseres Lebens durch unsere Gedanken. Deshalb ist es so wichtig, sich seiner Denkmuster bewusst zu werden und so die Verantwortung für sein Denken, Fühlen und Handeln zu übernehmen.


Alles ist zuerst GedankeIn deinem Leben geschieht nichts, gar nichts, was nicht zuerst als Gedanke existiert. Gedanken sind wie Magnete, die Auswirkungen anziehen. Gedanken sind eine sehr subtile, jedoch extrem mächtige Energieform. - N.D. Walsch -

Vergangene Erfahrungen und Prägungen haben in uns Glaubenssätze gebildet. Diese Glaubenssätze sind sozusagen unsere Programmierungen, die uns steuern. Unbewusst beeinflussen sie unsere Art zu fühlen, zu denken und zu handeln.

Manche dieser Programme wirken belastend und blockierend, weil sie uns in alten Denk- und Handlungsmustern gefangen halten, die uns nicht mehr dienen. So wie jeder Computer hin und wieder ein "update" braucht und von einem Virenprogramm gescannt werden muss, sollten auch wir unsere Programmierungen überprüfen und bei Bedarf um- oder neuprogrammieren.

Ungesunde Programmierungen blockieren uns. Sie hindern uns dabei, unsere Potenziale frei zu entfalten und sie beeinträchtigen unsere Wahrnehmung negativ, stören unser Seelenheil und unsere persönliche Integrität. Kurz gesagt: sie gefährden unsere psychische und physische Gesundheit. Werden diese Blockaden nicht gelöst, entsteht längerfristig unweigerlich seelisches und körperliches Leid.

Da die Blockaden aus unbewussten Programmierungen hervorgehen, sind sie allein mit Willenskraft nicht oder nur kurzfristig zu überwinden. Nutzen wir aber die Kraft des Unterbewusstseins durch Hypnose, können wir die wahre Ursache des Problems finden und nachhaltige Lösungen kreiieren.

Im Wissen darum, dass in einem "System" Alles mit Allem verbunden ist und sich gegenseitig beeinflusst, arbeite ich systemisch. Damit ist gemeint, dass ich mit einer ganzheitlichen Denkweise und Methodik arbeite und dabei berücksichtige, dass sich Körper, Geist und Seele gegenseitig beeinflussen. Zudem ist auch jeder Mensch als Individuum wiederum in einem System eingebunden und interagiert in Familie, Schule, Arbeit, Gemeinschaft, Gesellschaft und Umwelt. Auch in diesem Zusammenhang müssen systemische Wirkungen berücksichtigt werden.  

Ich arbeite immer individuell auf meine Klienten abgestimmt und kann dabei jederzeit meine Vorgehensweise und Methodik transparent erklären. Meine Sichtweise und Arbeitsweise sind ressourcen- und zielorientiert.

Gerne stehe ich bei weiteren Fragen unverbindlich zur Verfügung. Ich freue mich, wenn ich Dich ein Stück auf Deinem Weg begleiten darf.

Du kannst mich unverbindlich und kostenlos bei einem 30 minütigen Gespräch in der Praxis oder telefonisch, auch per Videoanruf kennenlernen.

VeränderungEs sind nicht die äußeren Umstände die das Leben verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern. - Wilma Eudenbach-